Powercouple Wochenende 2021 gross

Powercouple-Wochenende 2.0

Ankommen & Wohlfühlen

… vermutlich im wunderschönen und idyllisch gelegenen Kasteel Doenrade in einem grünen Tal direkt hinter der Grenze in Holland.

Eine Auszeit

… vermutlich von Freitag, 24.09., 18 Uhr bis Sonntag, 26.09.2021, 16 Uhr
(Anreise am Freitag ab 17 Uhr)

Infos und Anmeldung

Sobald der Termin und Ort fixiert ist, wird die Anmeldemöglichkeit freigeschaltet

Ziel des Wochenendes

Eine Paarbeziehung ist die intensivste und wichtigste zwischenmenschliche Beziehung im Leben.

Sie ist es wert, Zeit, Gedanken und Herzblut zu investieren, um die Flamme am Brennen zu halten.

Für wen ist das Wochenende richtig?

Das Powercouple-Wochenende 2.0 ist für Paare, die ihre Beziehung vertiefen bzw. verbessern wollen und lernen möchten, wie sie ihre Partnerschaft so gestalten können, dass die Bedürfnisse beider Partner berücksichtigt werden.

Das Wochenende richtet sich auch an Paare früherer Powercouple-Wochenenden, da die Inhalte komplett neu gestaltet wurden.

Inhalte

Das Powercouple-Wochenende 2.0 ist eine wunderbare Gelegenheit eure Partnerschaft zu unterstützen und sie für die Herausforderungen der heutigen Zeit zu stärken, so dass ihr noch mehr zu einem „starken Paar“ werden könnt – einem „Powercouple“.

In angenehmer Umgebung, abseits von den alltäglichen Anforderungen, möchten wir euch Impulse, Raum und Zeit für eine intensive Begegnung als Paar geben. Ihr werdet eingeladen, euch auf eine neue Weise zu entdecken und eure Beziehung zu vertiefen. Ihr bekommt die Möglichkeit, Stärken und Schwächen eurer Beziehung zu beleuchten und zu beleben.

Es wechseln sich Vorträge und intensive Gesprächszeiten für euch als Paar ab. Dabei geht es allein um eure Beziehung, d.h. eure Fragen oder Probleme werden nicht in oder vor der Gruppe diskutiert. Ein sehr schöner Rahmen sorgt an dem Wochenende neben der Beziehungsarbeit für Herzensmomente.

Diese 6 Paare werden euch an diesem Wochenende begleiten!

Petra und Thomas Scheiermann

Petra und Thomas Scheiermann

Moderatoren und Referenten

Petra und Thomas, seit über 25 Jahren verheiratet, werden euch durch das Wochenende führen. Die Beiden sind aktiv als Ehementoren und Mediatoren und beschäftigen sich schon etliche Jahre mit allen Themen rund um Paarbeziehungen. An den persönlichen Erfahrungen von Petra und Thomas könnt ihr insbesondere in den Vortragsthemen "Bedürfnisse und Unterschiedlichkeit" und "Was macht uns als Paar besonders" teilhaben.

Anne und Michael Ochtrop

Anne und Michael Ochtrop

Referenten

Anne und Michael sind ein interkulturelles Paar. Seit über 30 Jahren als Amerikanerin und Deutsche verheiratet, erzählen sie euch von Akzeptanz und Glück in der Beziehung. Anne arbeitet ehrenamtlich und führt dabei ein Kleinstunternehmen. Michael ist Software Consultant in der IT Branche. Sie haben drei erwachsene Kinder.

Esther und Joe von Seydlitz

Esther und Joe von Seydlitz

Referenten

Esther und Joe sind Teil des Ehearbeit-Teams bei ICF Essen. Sie sind seit 10 Jahren glücklich verheiratet, haben drei kleine Kinder und sind wie jedes andere Paar auch, jeden Tag neu herausgefordert an ihrer Beziehung zu arbeiten. Es ist ihr Herzensanliegen, dass Paare im Alltag nicht nur funktionieren sondern immer wieder in das wichtigste investieren: in ihre Beziehung als Paar.

Elfi und Markus Hagedorn

Elfi und Markus Hagedorn

Referenten

Elfi und Markus sind ein Ehepaar ursprünglich aus Südafrika, sind sieben glückliche Jahre verheiratet und haben einen kleinen Sohn. Sie sind begeistert von Ehe und begleiten gerne andere Paare im Gespräch. Sie machen zur Zeit beim ICF in Essen bei den Eheabenden mit.

Gabi und Jo Meyer

Gabi und Jo Meyer

Beratung für Paare

Gabi und Jo, verheiratet seit 35 Jahren, stehen euch als erfahrene Paarberater am Wochenende für Paare zur Verfügung. Sie haben 4 Kinder, 5 Enkelkinder und lieben es, Paare in gute Veränderung zu begleiten. Seit 2016 beraten sie gemeinsam Paare und Einzelne in ihrer Praxis in Essen-Rüttenscheid.

Gudrun und Thomas Pfeil

Gudrun und Thomas Pfeil

Organisation und Troubleshooter

Gudrun und Thomas sind jetzt seit 8 Jahren verheiratet. Sie kümmern sich von Anfang an im Hintergrund um die Vorbereitungen und den Aufbau bei den Powercouple-Seminaren. An den Wochenenden stehen sie für Alle als Ansprechpartner bereit. Es ist ihnen wichtig, dass Paare daran arbeiten, liebevoll und respektvoll miteinander zu wachsen.